Informationen zu Coronamaßnahmen

Testpflicht und Schulbetrieb nach den Osterferien Kultusministerium Stuttgart, April 2022

Mit Ablauf des 13. April 2022 ist an Schulen in Baden-Württemberg grundsätzlich die Testpflicht
auf das Corona-Virus entfallen. 

Der Zutritt zum Schulgelände und die Teilnahme am Unterricht sowie an schulischen Veranstaltungen ist somit wieder ohne Testnachweis möglich.
Grundsätzlich wird für Schülerinnen und Schüler bei Auftreten eines positiven Falls in der Klasse,
Lern- oder Betreuungsgruppe keine Quarantänepflicht als Kontaktpersonen bestehen.

Unverändert bleibt für Schülerinnen und Schüler aller Schularten die Möglichkeit zur Befreiung
vom Präsenzunterricht gegen Vorlage eines Attestes, durch das glaubhaft gemacht wird, dass sie
selbst oder mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen im Fall einer Infektion mit
dem Coronavirus mit einem besonders schweren Verlauf von COVID-19 rechnen müssen